• Mehrmarken-Logos Mehrmarken-Logos
  • Autohaus Frisch für alle Marken

Wie können Sie Ihr Auto von kleinen Verschmutzungen selbst befreien?

Sie möchten Ihr Auto gerne selbst von kleinen Verschmutzungen oder Verunreinigungen?

Kleine Verschmutzungen können zu Hause ebenfalls vom Auto entfernt werden und können einen größeren Schaden vermeiden. Jedoch ist es wichtig hier einige Punkte zu beachten. Zuerst ist zu beachten, dass das Autowaschen mit jeder Art von Reinigungsmittel nur dort erlaubt ist, wo das Schmutzwasser aufgefangen werden kann und nicht in den Boden oder Untergrund versinken kann. Sollten Sie zu Hause nicht die Möglichkeit haben, dann suchen Sie bitte eine geeignete Waschanlage oder Selbstbedienungswaschanlage auf.


  • - Geeigneten Waschplatz
  • - Nicht überall ist das reinigen vom Auto erlaubt, aufgrund von Umweltverschmutzung und Abwasser.
  • - Gartenschlauch, Gießkanne, Eimer oder Hochdruckreiniger
  • - Autoreiniger oder –mittel
  • - Saubere Tücher
  • - Geeignete Poliertücher

Achten Sie stets auf Produkte die für Ihr Auto geeignet sind und keine Schäden am Lack oder den Scheiben verursachen. Verwenden Sie keine rauen Tücher oder scharfen Gegenstände zum Entfernen von Insekten oder anderen Verschmutzungen. Hierdurch können Kratzer oder andere Schäden an Ihrem Auto entstehen, die für Sie teuer werden können.


Bevor Sie anfangen Ihr Auto mit einem entsprechenden Reiniger zu reinigen, entfernen Sie den groben Schmutz mit Hilfe einer Gießkanne oder einem Eimer. Leichte Verschmutzungen lassen sich leicht abspülen. Sollten Sie hartnäckigeren Schmutz haben, dann lassen Sie diesen kurz einweichen und spülen noch einmal nach.

Bei der Verwendung eines Hochdruckreinigers achten Sie bitte auf genügend Abstand zum Auto denn ansonsten können erhebliche Lackschäden entstehen. Wir empfehlen Ihnen mindestens 30 cm Abstand zu nehmen.


Nach dem ersten Abspülen bleiben meist Verschmutzungen wie Vogelkot oder Insekten am Auto. Diese können hartnäckig sein und sollten so schnell wie möglich vom Auto entfernt werden, da Schäden am Lack entstehen könnten. Die Hinterlassenschaft von Vögeln kann sich in den Lack „einfressen“ und je länger Sie am Auto sind umso schwerer lassen Sie sich entfernen.

Wir empfehlen Ihnen die Stellen einzuweichen und mit einem geeigneten Tuch oder Schwamm zu entfernen. Oder Sie verwenden hierfür spezielle Tücher und Reiniger, die explizit für die Entfernung dieser Art von Verschmutzungen sind.

 


Zu einer gründlichen Autoreinigung gehört es ebenfalls das Laub vorne in der Motorhaube oder an den Scheibenwischergelenken zu entfernen. Hier befinden sich links und rechts Abläufe für das Regenwasser oder das Spritzwasser. Laub, Blütenstaub oder andere Verschmutzungen können hier zu Verstopfungen führen und das Wasser kann nicht mehr richtig abfließen.

Laub können Sie einfach mit der Hand entfernen und gegebenenfalls mit einem Schwamm und Wasser die Wasserabläufe wischen.

Unsere Zusammenfassung sind nur Tipps & Empfehlungen. Wir, das Autohaus Frisch München übernehmen keine Gewähr für entstandene Schäden an Ihrem Auto. Bitte beachten Sie stets die Informationen an Ihren Reinigern und informieren Sie sich zusätzlich über die Reinigung Ihres Autos.


Bitte beachten Sie, dass es sich hier nur um Tipps von uns als Autohaus Frisch handelt. Wir übernehmen keine Gewährleistung oder Garantie für die genannten Informationen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Auto reinigen.

Ihr Autohaus Frisch.

 

#autohaus #autohausfrisch #autoreinigung #reinigung #außenreinigung #münchen #ebersberg #kfz #kfzwerkstatt #tipps

Zurück zur Übersicht gelangen Sie hier.