• Mehrmarken-Logos Mehrmarken-Logos
  • Autohaus Frisch für alle Marken

Was darf es für Sie sein?

Stoff- oder Ledersitze in Ihrem Auto?

Jedes Material, ob Stoff oder Leder hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Mit der Zeit kann es bei beiden Arten zu normalen Gebrauchsspuren kommen, die sich in den meisten Fällen nicht verhindern werden können. Die richtige Reinigung und Pflege können Ihnen jedoch helfen, diese Gebrauchsspuren vorzubeugen.

Bevor Sie sich über die Pflege und Reinigung informieren sollten Sie sich zuerst Gedanken machen, welches Material Sie bei Kauf eines neuen Autos haben möchten, ob lieber Stoff oder Leder.

Ihr Autohaus Frisch informiert Sie ein einer kurzen Zusammenfassung über die Vor- und Nachteile von Stoff und Leder.

 

Sitze aus Stoff:

Stoff kann sowohl Vor- als auch Nachteile haben. Ein großer Vorteil gegenüber Leder ist der Kostenfaktor, denn das Material ist die günstiger Variante von beiden. Jedoch ist die Pflege und Reinigung hier mit intensiverer Arbeit verbunden und benötigt mehr Aufwand.

Je nach Verarbeitung können die Stoffe über verschiedene Strukturen und Muster verfügen. Dadurch bekommt das Auto seinen ganz eigenen Charme.

 

Welche Vor- und Nachteile haben Stoffsitze im Auto?

Vorteile

nachteile

+Temperaturunabhängig

-schmutz anfällig

+günstiger

-nimmt Feuchtigkeit auf

+Sitzheizung geeignet

-schwerer zu reinigen

+bequem

 

+verblast nicht schnell

 

+günstigere Reparatur

 

+Nachrüstung möglich

 

 

 

 

Sitze aus Leder:

Der Luxus im Auto: Ledersitze!

In den meisten Fahrzeugen der Oberklasse gehört das Leder mittlerweile zur Standardausstattung und ist hier nicht mehr wegzudenken. Das Material sorgt nicht nur für einen edlen und eleganten Look, der puren Luxus ausstrahlt, sondern wird auch von vielen Autofahrern als angenehmer empfunden, wie Stoff.

Ledersitze stehen, wie bereits genannt, häufig für Wertigkeit und Luxus, dadurch könnend die Fahrzeuge mit einer entsprechenden Ausstattung in der Regel einen höheren Wiederverkaufspreis erzielen. Ebenfalls kann eine Wertsteigerung erzielt werden, wenn Sie sich im Nachhinein für Leder entscheiden und die Sitze nachrüsten lassen.

Welche Vor- und Nachteile bietet eine Lederausstattung?

Vorteile

nachteile

+besonders robust

-sehr teuer

+nehmen keine Feuchtigkeit auf

-arbeitsaufwendige Weiterverarbeitung

+leichter zu pflegen

-regelmäßige Pflege

+geruchsneutral

-Sommer: sehr heiß

+wertsteigernd

-Winter: sehr kalt

+hoher materialwert

 

+sitzheizung möglich

 

+komfortabel

 

+anschmiegsam

 

+strapazierfähig

 

 

Die Wahl, welcher Bezug es im Auto sein soll ist natürlich auch immer Geschmackssache, einige finden Leder schöner, andere jedoch Stoff. Beide Arten haben Vor- und Nachteile.

Sollten Sie nicht wissen, welches Material für Sie geeignet ist oder Ihnen besser gefällt, dann kommen Sie uns gerne im Autohaus Frisch in München besuchen. In unserer Eingangshallte und im Nebengebäude, der FAS GmbH haben wir einige Modelle für Sie da. Überzeugen Sie sich selbst! Vereinbaren Sie Ihren Termin im Autohaus Frisch, rufen Sie uns gerne hierfür an: 08121 93260.

Zurück zur Übersicht gelangen Sie hier.