• Mehrmarken-Logos Mehrmarken-Logos
  • Autohaus Frisch für alle Marken

Kalter Motor - nicht gleich Vollgas geben!

Starten Sie in der Früh gleich richtig durch?

Winterzeit heißt: Nicht gleich Vollgas geben & den Motor schonen!

Jeder kennt es, in der Früh ist man selbst meisten noch nicht ganz startklar und dann kommt in den Wintermonaten noch die Kälte mit der Dunkelheit dazu. So geht es auch unseren Fahrzeugen. Vor allem in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, morgens das Auto möglichst noch zu schonen und nicht gleich mit vollem Gas in den Tag starten. Sogenannte „Kaltstarts“ mögen die Motoren überhaupt nicht. Daher empfehlen wir Ihnen lassen Sie Ihrem Auto ein paar Sekunden in der Früh Zeit um sich warmlaufen zu können.

 

Warum sollten Sie keinen Kaltstart machen?

Das Motoröl ist nach langem stehen noch sehr zäh und dickflüssig, somit braucht es mehr Zeit um sich zu verteilen und erwärmen zu können. Die Kälte sorgt hier zusätzlich dafür, dass es noch länger dauert, wie in den wärmeren Jahreszeiten. Also am besten starten Sie den Motor, Schnallen sich dann an, stellen Ihre richtige Sitzposition ein und richten sich Ihren Lieblings-Radiosender ein. Dadurch bekommen Ihr Fahrzeug, die notwendige Zeit sich an den Start in den kalten Tag zu gewöhnen.

Aber auch wenn Sie Ihrem Auto ein paar Sekunden Zeit gegeben haben ist es wichtig nicht leicht mit Vollgas los zu starten, denn hier kann ein übermäßiger Verschleiß entstehen und der Motor hat seine Betriebstemperatur noch nicht erreicht. Fahren Sie hier bitte mit niedriger Drehzahl und verlangen Sie nicht gleich volle Leistungen von Ihrem Auto. Auch der TÜV Süd empfiehlt als Faustregel maximal die halbe Nenndrehzahl zu verwenden Je nach Motor sind das maximal 2000-3000 Umdrehungen pro Minute.
(Quelle: https://www.tuvsud.com/de-de/presse-und-medien/2022/februar/das-richtige-oel-fuer-den-winter)

Ebenfalls ist das Getriebe auch noch kalt und sollte bei einem Schaltwagen in der Früh mit Gefühl durch die Gassen geführt werden. Je nach Modell ist die Warmlaufphase unterschiedlich und kann von ca. 10 bis 15 Minuten variieren.

Bitte beachten Sie, dass es sich hier nur um Empfehlungen unserer Seite handelt und wir keine Gewährleistung oder Garantie übernehmen. ⚠

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und fahren Sie vorsichtig

Ihr Autohaus Frisch

 

#autohausfrisch #kfzwerkstatt #münchen #ebersberg #kaltstart #wnter #kaltejahreszeiten #sicherheit #motor #kickstart #service #information

Zurück zur Übersicht gelangen Sie hier.